Schattenkrieg PDF/EPUB ↠ Paperback


  • Paperback
  • 799 pages
  • Schattenkrieg
  • Andreas Saumweber
  • German
  • 03 July 2016
  • 9783746626086

2 thoughts on “Schattenkrieg

  1. Kati Kati says:

    Inhaltlich kann man das Buch schlecht zusammenfassen da Schattenkrieg mit vielen interessanten Personen und Handlungssträngen aufwartetDie Grundidee ist ein Roman über das Leben und die Gefahren in einer fantastischen Parallelwelt Hier treffe ich als Leser auf keltische Druiden mystische Rituale und ein mittelalterlich anmutendes Stammesleben ohne morderne Einflüsse Im Gegensatz dazu hat die mir bekannte Außenwelt mit Chaos und Umweltkatastrophen zu kämpfen Hier agieren im Untergrund mächtige Feinde von deren Existenz ein Normalsterblicher nichts ahnen kann Durch Portale sind die Welten miteinander verbunden Sie selbst müssen im Gleichgewicht bleiben und die Charaktere suchen nach ihrem richtigem PlatzDer Prolog liest sich wie ein Mysterythriller und baut eine unheimliche Spannung auf Danach lernt man immer neue Personen kennen die Rätsel aufgeben und die Neugier anstacheln Ich persönlich hatte anfangs Probleme mich in der fremden Innenwelt einzufinden Der Autor nutzt aber einen Sympathieträger um es etwas leichter zu machen Bei mir hat das gut funktioniertDa es sich um den Beginn einer Trilogie handelt ist die Geschichte natürlich sehr detailreich und bietet Raum für viele Spekulationen Die Geschehnisse in der Außenwelt haben mich am meisten gefesselt Die unheimlichen Einflüsse von Rattenmenschen Schatten und Dämonen geben der Story einen übersinnlichen Effekt Andreas Saumweber schafft es gut jeder Person die richtigen Worte in der passenden Stimmung in den Mund zu legen Auch der Wechsel zwischen verschiedenen Sichtweisen auf ein und die selbe Szene ist sehr gelungen So bemerkt man auch Kleinigkeiten die vorher verborgen bliebenAls Extra zum Buch hilft ein Personenregister den Überblick zu behalten Anfangs hielt ich das für unersetzlich aber rückblickend habe ich es kaum benutzt Wenn man die Geschichte erst verinnerlicht hat flutscht es fast von alleinEin Nachteil ist das sehr sehr offene Ende Teil 2 kommt direkt auf den Wunschzettel


  2. Natascha Natascha says:

    Das Buch Schattenkrieg von Andreas Saumweber hat 799 Seiten und ist bis zur letzten Seite spannend Bevor wir zudem geschehen kommen fangen wir mit den wichtigsten Charaktere anFürst Ronan ist einen sehr großer Druide und sehr wichtig für diese Geschichte Seine Frau heißt Maela Er hat viele Töchter und ein SohnSein Bruder ist der Fürst Derrin er wird auch Schattenfeind genannt Und ist der Anführer von den WaldläuferKeelin ist eine Krankenschwester und spielt auch eine sehr wichtige RolleLeutnant Veronika Wagner ist die Zugführerin von den Fallschirmspringer des 2 ZugesBaturix hat sehr viel mitgemacht und wurde von Cintorix aufgenommen Er hat ihn eine Ehefrau gegebenCintorix ist ein Anführer von einem Clan Er ist ein wichtiger DruideWenn man dieses Buch sieht denkt man ´was das doch für ein großer Schinken wäre´ Fängt man aber mit der ersten Seite an zu lesen wird man gleich in seinen Bann gezogen Die Geschichte baut langsam die Spannung auf das sehr gut ist Die Schreibweise ist recht flüssig leicht verständlich emotional sehr spannend und sehr detailliert beschrieben Besonders gut sind die Kampfszenen Die Orte die Welten sind gut ausgearbeitet worden dass es sogar die Fantasie anregt Das heißt man kann sich alles bildlich vorstellen Die Charaktere wurden mit sehr viel Liebe erstelltMein Fazit für dieses Buch lasst euch nicht von den 799 Seiten abschrecken sondern liest es Es ist sehr spannend und perfekt geschrieben Und hat alles was ein Buch braucht Ich bin gespannt wie es im zweiten Teil weitergeht


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Schattenkrieg❴Ebook❵ ➩ Schattenkrieg Author Andreas Saumweber – Thomashillier.co.uk Druiden kämpfen gegen einen mächtigen Schattenlord Keelin ist eine stressgeplagte Krankenschwester in Inverness Ihre Nächte sind erfüllt von Alpträumen Als sie feststellt dass diese Träume Wirkl Druiden kämpfen gegen einen mächtigen Schattenlord Keelin ist eine stressgeplagte Krankenschwester in Inverness Ihre Nächte sind erfüllt von Alpträumen Als sie feststellt dass diese Träume Wirklichkeit sind gerät ihr Leben komplett aus den Fugen Plötzlich wird sie von düsteren Schattenwesen gejagt und findet Zuflucht bei Druiden die in einer anderen Welt als archaische Herrscher die Traditionen jahrtausendealter Stämme bewachen Doch die erhoffte Sicherheit findet sie hier nicht ein großer Konflikt zwischen Schatten und Stämmen bahnt sich an Und während die Druiden Ränke und Intrigen schmieden rüsten die Schattenlords zum Krieg Keelin erkennt dass auch sie kämpfen werden muss um in dem heraufziehenden Konflikt nicht unterzugehen Derrien seines Zeichens ein keltischer Druide glaubte die Schattenarmee des dunklen Lords Rushai endgültig besiegt zu haben doch plötzlich mehren sich die Anzeichen dass die Schatten zurück sind und mit Menschenwesen die von ihnen zu Sklaven gemacht werden Aus der modernen Außenwelt dringen sie in die archaishe Innenwelt ein um die Kelten und Bretonen zurückzudrängen Auch wenn er den Krieg verabscheut so scheint Derrien keine Wahl zu haben als sich dem dunklen Gegner erneut zu stellen Doch da gerät er in eine magische Falle.