Das Café der guten Wünsche PDF ã Das Café


10 thoughts on “Das Café der guten Wünsche

  1. Jasbr Jasbr says:

    Schon das Cover zeigt, dass man hier einen Gute Laune Roman vor sich hat und den bekommt man auch Drei Freundinnen f hren ein kleines Caf , in dem man nicht nur Kaffee trinken und Kuchen essen kann, sondern auch noch einen Wunsch hinterher geschickt bekommt, wenn man es verl sst Die Drei sind n mlich davon berzeugt, dass diese geheimen W nsche in Erf llung gehen und so das Leben der Kunden verbessern.Leider nimmt der Klappentext schon einiges vom Inhalt vorweg In das Leben von Julia, der e Schon das Cover zeigt, dass man hier einen Gute Laune Roman vor sich hat und den bekommt man auch Drei Freundinnen f hren ein kleines Caf , in dem man nicht nur Kaffee trinken und Kuchen essen kann, sondern auch noch einen Wunsch hinterher geschickt bekommt, wenn man es verl sst Die Drei sind n mlich davon berzeugt, dass diese geheimen W nsche in Erf llung gehen und so das Leben der Kunden verbessern.Leider nimmt der Klappentext schon einiges vom Inhalt vorweg In das Leben von Julia, der eigentlichen Inhaberin, kommt n mlich Robert, der das alles f r Quatsch h lt und eigentlich nur das freie WG Zimmer bei Julia mieten m chte Daf r l gt er auch gern, dass sich die Balken biegen Dass hier zwei sehr unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen und es zu Spannungen kommen muss, ist also praktisch vorprogrammiert Auch was danach passiert, ist keine allzu gro e berraschung, auch wenn es die ein oder andere eher unvorhersehbare Entwicklung gibt Etwas gest rt hat mich, dass Julia doch sehr naiv ist und ich sie deswegen nicht immer ernst nehmen konnte Ihre Liebe zu Jean, den sie mal in Frankreich getroffen, seitdem aber nie wieder gesprochen hat, fand ich beispielsweise ziemlich bertrieben Das passt f r mich eher zu einem 15 J hrigen M dchen als zu einer erwachsenen Frau Die Geschichte w re auch ohne diesen Handlungsstrang ausgekommen.Robert hat mir da schon deutlich besser gefallen Er ist zwar ein Egoist und deshalb nicht unbedingt auf den ersten Blick sympathisch, aber mir hat seine rationale Art sehr gut gefallen Und wie sagt man so sch n In einer harten Schale steckt ein weicher Kern Dieser Charakter ist deshalb nicht eindeutig schwarz wei , was ihn f r meinen Geschmack sehr sympathisch macht.Gut gefallen hat mir, dass die Geschichte auch mal ein paar Tage nach vorne springt und es eigentlich immer um wichtige Ereignisse geht Die berg nge waren aber teilweise etwas pl tzlich Gerade zum Ende hin h tte ich ab und zu das Gef hl, eine Seite bersprungen zu haben Dem Verst ndnis der Geschichte tut das aber keinen Abbruch und es erspart L ngen.Insgesamt war die Story rund um Julia, ihre Freundinnen und ihr Caf ganz nett, mir aber an einigen Stellen etwas zu bertrieben Gerade der Anfang konnte mich nicht fesseln, das Ende hingegen hat mir dann wieder gefallen Deswegen gibt es von mir 3,5 Sterne


  2. Eva Hechenberger Eva Hechenberger says:

    Dieses reizende Buch handelt von Julia und ihren Freundinnen, die ein Caf f hren Die drei haben ein Art Geheimkonzept und zwar jeder Gast bekommt einen guten Wunsch hinterhergeschickt.Ich finde die Idee, dass man durch positive Gedanken und W nsche sein Leben in positive Bahnen leiten kann, zwar sehr nett, aber es ist doch schon ein bisschen unrealistisch Aber genauso ist Julia eingestellt, immer positiv und alles wird wunderbar Durch eine Art Zufall trifft sie dann Robert, der eigentlich eh Dieses reizende Buch handelt von Julia und ihren Freundinnen, die ein Caf f hren Die drei haben ein Art Geheimkonzept und zwar jeder Gast bekommt einen guten Wunsch hinterhergeschickt.Ich finde die Idee, dass man durch positive Gedanken und W nsche sein Leben in positive Bahnen leiten kann, zwar sehr nett, aber es ist doch schon ein bisschen unrealistisch Aber genauso ist Julia eingestellt, immer positiv und alles wird wunderbar Durch eine Art Zufall trifft sie dann Robert, der eigentlich eher das Gegenteil ist Eine Art Macho, der meines Erachtens nicht gl cklich ist im Leben Als sich die beiden aber kennenlernen, knistert es schon ziemlich zwischen den beiden Aber um Julia n her zu kommen, muss Robert etwas schummeln Diese Szenen fand ich teilweise sehr lustig Ich meine was tut man nicht alles um eine Unterkunft zu bekommen Da zeigt die Autorin einiges an Humor.Die Handlung um Julia hat mir so im Gro en und Ganzen eigentlich ganz gut gefallen Ich finde es toll, wie die Geschichte um Julia aufgebaut wurde Es war sch n zu lesen, wie es dann doch ein Happy End geben wird Ob jetzt mit Robert oder Jean wird nat rlich nicht verraten


  3. Jil Jil says:

    Rezension Wenn W nsche Dich das Leben lehren Das Caf der guten W nsche von Marie Adams f hrt uns in das Leben dreier bester Freundinnen, die zusammen ein Caf der besonderen Art f hren Eine dieser Freundinnen ist Julia, die das Caf Juliette einst von ihrer Oma geerbt hat samt einem Buch voller positiver Lebensweisheiten und Spr che Genau diese guten W nsche bilden den Kern, das Besondere des kleinen Caf s, denn Julia und ihre beiden Freundinnen Laura und Bernadette glauben fest an die Rezension Wenn W nsche Dich das Leben lehren Das Caf der guten W nsche von Marie Adams f hrt uns in das Leben dreier bester Freundinnen, die zusammen ein Caf der besonderen Art f hren Eine dieser Freundinnen ist Julia, die das Caf Juliette einst von ihrer Oma geerbt hat samt einem Buch voller positiver Lebensweisheiten und Spr che Genau diese guten W nsche bilden den Kern, das Besondere des kleinen Caf s, denn Julia und ihre beiden Freundinnen Laura und Bernadette glauben fest an die Macht der Gedanken und die Kraft der guten W nsche, um ein Leben zu ver ndern, es zu verbessern Daher schicken sie im Stillen jedem Gast, der ihr herzliches Kleinod verl sst, einen positiven Gedanken hinterher Woher genau sie ihr Wissen dar ber nehmen, was ebendieser Gast so dringend braucht Ruhe, Liebe, Vergebung, einen neuen Job, eine bestandene Klausur , ersp ren sie mit ihrem Herzen und vertrauen dabei auch ganz auf ihre Intuition Auch notieren sie sich ihre eigenen Sehns chte und Tr ume auf Zetteln, die sie in eine kleine Dose stecken Immer in dem unersch tterlichen Glauben, dass alles gut werden wird Denn Gedanken k nnen ein Eigenleben entwickeln, sich verselbst ndigen und so erf llen egal, ob gut oder schlecht Ihre Gedanken waren die Baumeister ihres Gl cks, Daher ist es f r die drei Freundinnen immer das Beste, sich etwas Positives zu denken und an das Gute im Menschen zu glauben Doch leider kommt es oft anders, als man zun chst denkt.Sie wollten als Freundinnen f r immer zusammenbleiben, das Caf aus dem Herzen heraus f hren und W nsche wahr werden lassen Leider hat das Leben andere Pl ne und entrei t der Gruppe Bernadette wenn auch nur f r ein paar Monate, denn diese wird in Frankreich studieren Auch Laura ist in letzter Zeit immer weniger im Caf anwesend, eigene Probleme halten sie von ihrer Arbeit dort ab Um eine L sung f r das Caf zu finden und auch Julia nach Bernadettes Wegzug einen Untermieter zu beschaffen, treffen sich die Freundinnen noch einmal und notieren sich ihre dringendsten W nsche F r Julia bedeutet ihr sehnlichster Wunsch, dass sie endlich ihre vermeintlich gro e Liebe Jean ein Franzose, den sie vor Jahren getroffen und sich direkt in ihn verliebt hat, aller Sprachbarrieren zum Trotz wiedersehen und mit diesem bis ans Ende ihrer Tage gl cklich werden wird Auch hofft sie, dass sich alles zum Guten wenden wird, mit dem Caf und ihrer Wohnung F r Bernadette bedeutet es, dass sie nach R ckkehr ihres Auslandsaufenthaltes wieder im Caf Juliette arbeiten kann, und sich nichts zum Schlechten ver ndert F r Laura die Pragmatische bedeutet es, endlich ihren Weg zu finden Sie m chte nicht, dass sich etwas ver ndert, sondern alles beim Alten bleibt und dennoch besser wird Den M nnern hat sie abgeschworen, zu oft wurde sie entt uscht Doch oftmals sind es gerade die unvorhergesehenen und daher be ngstigen Ver nderungen oder Begegnungen solche, denen man nicht ausweichen kann , die das Leben in positivere Bahnen lenken Manche Ver nderungen m ssen einfach ertragen, willkommen gehei en, akzeptiert werden, damit sich W nsche wirklich erf llen k nnen Doch so mancher Wunsch ver ndert sich auch mit dem Lauf der Zeit und was einst so bedeutsam war, ger t vergessen oder wandelt sich.Mit Bernadettes Auszug beginnen die Ver nderungen im Caf Juliette und seinen guten Seelen Einzug zu halten Nicht nur, dass Julia einen neuen Mitbewohner Robert, eher von der vernunftm igen Sorte bekommt, der ihr mit der Zeit unter die Haut geht und Zweifel in Bezug auf Jean aufbl hen l sst Ich glaube, dass wir die Seele eines Menschen in Sekunden erfassen k nnen, wenn dieser Mensch eine Bedeutung f r unser Leben hat Nein, auch das Caf ver ndert sich Es kommt zu neuen Miteigent mern im Haus, die dringende Sanierungen erw nschen, was ihren Cafebetrieb f r eine Weile lahmlegt Dann er ffnet auch noch ihr Bruder unweit ihrer eigenen Location einen Gastronomiebetrieb aus Eifersucht oder Neid Man wei es nicht , und begeht dabei einen folgenschweren Verrat Laura und Bernadette werden aus berraschenden Gr nden von der weiteren Mitarbeit im Caf abgehalten und die Zukunft der drei Freundinnen entwickelt sich in eine Richtung, die sie sich alle so nicht gew nscht hatten Sie befinden sich an einem Wendepunkt in ihren Leben, Lieben und in ihrer Freundschaft Werden die Freundinnen wieder zusammenfinden oder trennen sich ihre Wege auf lange Zeit Robert oder Jean zwei unterschiedliche M nner und doch beide Bestandteil von Julias Herz F r wen wird sie sich entscheiden Welchen Verrat begeht ihr Bruder und kann sie diesen verzeihen Was wird aus dem Caf Juliette oder, besser gesagt, dem Caf der guten W nsche Braucht es wirklich nur einen guten Gedanken, um alles zum Besten zu f hren, oder eben doch harte Arbeit Und schlie t das eine das andere aus Gedanken waren wie Samen, die h ssliches Unkraut oder bl hende Wiesen hervorbrachten, Lest selbst und lasst Euch mitnehmen in einen ruhigen Liebesroman mit einer neuen, wundervollen Idee und voll Liebe f rs Detail Es sind oft die Kleinigkeiten wie ein St ck Nusstorte , die das Ganze zu etwas Besonderem machen Einem Caf , das W nsche erf llt Es ist durchspickt von berraschungen und Wendungen, gemalt mit viel Gef hl und untermauert mit der Kraft der Gedanken Dabei gl nzt die Autorin mit einem reduzierten, ruhigen Schreibstil, der dennoch angenehm zu lesen ist und s mtliche Emotionen in das Herz des Lesers bringt Gef hle werden nicht nur transportiert, sondern erlebbar gemacht Man leidet mit Julia mit, sorgt sich um ihr Caf , fiebert ihrer Liebe entgegen So auch bei den anderen Charakteren, von denen man den einen etwas mehr, den anderen etwas weniger kennenlernt Und das ist gut so, denn dem Leser soll Raum f r eigene Gedanken und Sichtweisen bleiben Lasst Euch von einem Gute Laune Buch berieseln, dessen Titel fast magisch anmutet und f r die Geschichte nicht treffender h tte gew hlt sein k nnen Er ist ebenso bunt und anziehend, wie auch das wundersch ne Cover und die versteckten, zu entdeckenden Einzelheiten und Eigenheiten der Charaktere an sich Alles Dinge, die die Autorin wunderbar in Einklang bringt und das Lesen zu einem kleinen Ausflug aus dem tr ben Herbstalltag macht.Als ich von dem Buch erfahren habe, musste ich es direkt haben Es ist an unserem siebten Hochzeitstag erschienen, ein gutes Zeichen Und allein schon das Cover und der Titel haben mich direkt angezogen Ein Caf der W nsche, ich wusste nicht, was ich mir darunter vorstellen sollte Konnte man darin W nsche tauschen Bei einem St ck Kuchen einen Wunsch erf llt bekommen Konnte man gar selbst anderen dort Tr ume erf llen Ich wusste es nicht, doch meine Fantasie begann zu schweben und entwickelte die kuriosesten Ideen und Erwartungen Und darin liegt vielleicht genau das Problem Die Erwartungen, die gesch rt werden An das Buch, den Inhalt, die Entwicklung, das Erf llen der W nsche Vielleicht h tte ich noch offener an die Geschichte gehen m ssen Leider hat sie mich nicht komplett in ihren Bann ziehen k nnen, was mehrere Gr nde hat Zun chst habe ich ein bisschen gebraucht, um wirklich in die Geschichte mit all ihren Verstrickungen hineinzukommen Sie wirkte auf mich zu Beginn doch recht orientierungslos Ich wusste manchmal einfach nicht, wo ich mich jetzt zeitlich und inhaltlich befand Das wurde dadurch verst rkt, dass das Buch g nzlich ohne Kapitel geschrieben ist und ich bin nun mal eher der Kapiteltyp Es wurde zwar in wechselnden Perspektiven erz hlt, die entsprechend auch gekennzeichnet und eingeleitet wurden, aber ich h tte mir da doch etwas mehr Struktur gew nscht Ein weiterer Punkt f r mich ist, dass mir gerade die Bruder Schwester Beziehung, da sie doch ein starkes Gewicht innerhalb der Geschichte erh lt, zu wenig ausgebaut ist bzw das Ende zu wenig L sung verspricht Es muss die Prota treffen, wenn ihr eigener Bruder sie hintergeht, tief ersch ttern und bei all den guten Gedanken, reicht da eben ein solcher nicht unbedingt aus Das Gleiche gilt f r mich auch f r das Thema der Sanierung und des neuen Miteigent mers des Hauses, in dem Julia lebt Es ist ein gravierender Einschnitt f r ihr Leben und ihre Arbeit und die Aufl sung und Wendung zum Guten kommt mir am Ende zu gehetzt bzw zu wenig ausgefeilt vor Da h tte es durchaus Erweiterungspotenzial gegeben Aber das ist sicherlich Geschmacksache und nur meine subjektive Meinung Ansonsten kann ich sagen, dass ich das Lesen alles in allem sehr genossen habe Vor allem Stil und Wortwahl der Autorin und Ausgestaltung der Charaktere haben mich ber hrt und das Lesen zu einer Ausflucht aus dem Alltag gemacht Es ist eine wundersch ne Idee, ein interessantes Thema und eine liebevolle Geschichte, die einen den Glauben an die eigenen W nsche und das eigene Herz lehrt Daher empfehle ich diesen Roman sehr gerne weiter und wer etwas offener als ich an die Story geht, wird sicher vollends begeistert werden.Das Buch macht mit seiner herzlichen Art Laune und vertreibt dabei so manch tr be Stunde und l sst den ein oder anderen dunklen Herbsttag gl nzen Ich w nsche Euch viel Spa bei der Lekt re.Eure Jil Aim e


  4. Hortensia13 Hortensia13 says:

    Julia Heller ist ein optimistischer Mensch und glaubt an die Macht der Gedanken Sie f hrt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt So glaubt Julia auch, dass ihre grosse Jugendliebe Jean sie finden wird So bemerkt sie nicht, wie der Journalist Robert sich in ihr Leben und ihr Herz zu schleichen beginnt Ist er etwa Schuld, dass pl tzlich alles schiefl uft Der Autorin i Julia Heller ist ein optimistischer Mensch und glaubt an die Macht der Gedanken Sie f hrt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt So glaubt Julia auch, dass ihre grosse Jugendliebe Jean sie finden wird So bemerkt sie nicht, wie der Journalist Robert sich in ihr Leben und ihr Herz zu schleichen beginnt Ist er etwa Schuld, dass pl tzlich alles schiefl uft Der Autorin ist hier eine sch ne Liebesgeschichte gelungen nach dem Motto Achte auf deine Gedanken, denn sie werden war


  5. Buecherverrueckte Buecherverrueckte says:

    Ich hab es sprichw rtlich geliebt Der Traum den Julia hat mit ihrer gro en Liebe Jean wieder zusammenzufinden, und das gro e Happy End waren f r mich so s und sch n das ich immer gehofft habe Jean und sie kommen wieder Zusammen Das die Geschichte, aber anders verlief hat es definitiv noch besser gemacht Es gab klar einige Sachen die ich absolut bl d fand z.B wie sich ihr Bruder verhalten hat Trotz allem das Julia das Lieblingskind war, sollte man sich als Bruder so nicht verhalten Das ko Ich hab es sprichw rtlich geliebt Der Traum den Julia hat mit ihrer gro en Liebe Jean wieder zusammenzufinden, und das gro e Happy End waren f r mich so s und sch n das ich immer gehofft habe Jean und sie kommen wieder Zusammen Das die Geschichte, aber anders verlief hat es definitiv noch besser gemacht Es gab klar einige Sachen die ich absolut bl d fand z.B wie sich ihr Bruder verhalten hat Trotz allem das Julia das Lieblingskind war, sollte man sich als Bruder so nicht verhalten Das kostet dem Buch aber nichts an Humor, Liebe und rger Ich kann dieses Buch jeden empfehlen der in einer sehr miesen Lage steckt den es zeigt das man nicht aufgeben sollte egal was kommt


  6. Andrea Andrea says:

    Es ist so ein sch nes, unterhaltsames Buch Die Handlung ist ansprechend, vielleicht etwas kitschig, aber das mag ich sehr Wer Happy Ends liebt, wird hier gl cklich.


  7. Mone Mone says:

    Inhalt Gl ck f llt nicht vom Himmel aber manchmal ist es trotzdem zum Greifen nah Julia f hrt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt Julia wundert sich nicht, dass alle G ste das Caf gl cklicher verlassen, schlie lich glaubt sie an die Macht der guten Gedanken die auch ihre gro e Liebe Jean zur ckbringen soll Alle anderen M nner h lt sie deshalb auf Abstand bis Inhalt Gl ck f llt nicht vom Himmel aber manchmal ist es trotzdem zum Greifen nah Julia f hrt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt Julia wundert sich nicht, dass alle G ste das Caf gl cklicher verlassen, schlie lich glaubt sie an die Macht der guten Gedanken die auch ihre gro e Liebe Jean zur ckbringen soll Alle anderen M nner h lt sie deshalb auf Abstand bis Robert sich mit anfangs unlauteren Mitteln in ihr Herz schleicht Ist es seine Schuld, dass auf einmal manches schiefl uft Oder braucht sie nicht nur Gl ck, sondern auch eine gro e Portion Mut, um sich wirklich auf die Liebe einzulassen Meine Meinung Das Buch ist mir irgendwie sofort aufgefallen Und wisst ihr, woran das liegt An dem wundersch nen Cover Die bunten Tassen mit dem neutralen Hintergrund wirken einfach so fr hlich, dazu noch eine pinkfarbene Titelschrift perfekt Die Tassen passen auch gut zum Inhalt, schlie lich geht es um ein Caf Von der Aufmachung innen ist das Buch eher schlicht Es gibt keine Kapitel berschriften und auch sonst keine Extraschn rkel Nur die ersten Buchstaben eines neuen Absatzes sind gr er gedruckt Schriftart und Schriftgr e sind ganz normal und das Buch l sst sich dadurch angenehm lesen Als kleines Extra vorne oder hinten im Buch h tte zum Beispiel noch ein gedrucktes Rezept sehr gut gepasst Aber das muss nat rlich nicht sein, schlie lich geht es haupts chlich um den Inhalt.Der Schreibstil ist sehr angenehm, das Buch l sst sich leicht und fl ssig lesen So musste ich zum Beispiel keine Stelle doppelt lesen Statt Kapitel gibt es ziemlich h ufig einen Perspektivenwechsel das gef llt mir sehr gut und macht das ganze sch n abwechslungsreich.Inhaltlich haben mir die Geschichte und die Idee ziemlich gut gefallen Ich w rde selbst gerne mal in so einem Caf wie von Julia und ihren Freundinnen sitzen Vor allem der Einfall mit den W nschen ist echt super Manchmal schreiben die Freundinnen ihre W nsche auch auf kleine Zettel, stecken diese in eine Box und ziehen ab und zu wieder ein Zettelchen heraus Dann gibt es meistens eine sch ne Erinnerung Auch die Liebesgeschichte hat gut dazu gepasst, das ganze Konzept mit dem Caf und den W nschen wurde gut integriert Allerdings war die Liebesgeschichte ziemlich vorhersehbar Aber trotzdem sch n.Insgesamt verspr ht das Buch ziemlich viel gute Laune, auch wenn es viele Probleme gibt Bernadette zieht nach Frankreich, dadurch fehlt eine Freundin und Arbeitskraft im Caf Auch mit den Finanzen sieht es leider nicht so gut aus Julia trauert auch noch ihrer Ferienliebe Jean hinterher und Julia s Bruder Nick denkt nur an Geld und Erfolg Beim Lesen wird es eigentlich nie langweilig, gerade wegen diesen Problemchen Man m chte immer wissen, wie es weitergeht und fragt sich auch, f r wen Julia sich letztendlich dann entscheiden wird Man fiebert richtig mit und hofft nat rlich auf ein Happy End.Leider hatte das Buch meiner Meinung nach inhaltlich auch ein paar Schw chen.So wird zu Beginn die Liebesgeschichte von Julia s Oma erz hlt Ich h tte mir gew nscht, dass am Ende vielleicht noch einmal darauf eingegangen wird oder dass man generell etwas mehr ber Julia s Oma erf hrt Auch die Begegnungen mit Jean h tte ich mir etwas ausf hrlicher gew nscht, ich h tte auch gerne etwas mehr ber ihn erfahren ber Julia s Freundinnen h tte ich auch gerne mehr gelesen, vor allem wie es Bernadette in Frankreich ergeht Das Ende des Buches kommt mir etwas zu schnell Da w ren ein paar Seiten mehr nicht schlecht gewesen.Die Charaktere sind allesamt sehr verschieden, was nat rlich Abwechslung reinbringt So gibt es zum Beispiel Julia, die fast immer nur an das Gute glaubt und m chte, dass alle gl cklich sind Sie ist mir ziemlich an s Herz gewachsen, auch wenn ich nicht verstehen kann, wie man so gutgl ubig sein kann Au erdem ist da noch Robert, der Journalist Er ist ein Frauenheld und kommt zun chst ziemlich machoartig r ber Aber an ihm kann man gut sehen, was die Liebe mit einem anstellen kann Julia s Freundinnen sind sehr nett und die drei halten immer zusammen, sie l stern nie und verstehen sich einfach gut Au erdem haben sie als gemeinsame Leidenschaft das Caf Julia s Bruder Nick st rt den Frieden, er klaut den drei Freundinnen ihre Idee und m chte am liebsten, dass die drei ihr Caf aufgeben, um mehr Geld zu verdienen Mir war er berhaupt nicht sympathisch Aber schlie lich gibt es immer einen B sen , ohne solche Leute w re es ja auch ein bisschen langweilig.Fazit Eine sch ne, abwechslungsreiche Gute Laune Geschichte mit ein paar kleinen Schw chen Perfekt f r alle, die gerne Liebesromane lesen Ich vergebe 4 Sterne von 5 m glichen Sternen


  8. Babs Babs says:

    Ich bin auf dieses Buch aufgrund des Covers aufmerksam geworden Als ich den Klappentext las, wurde meine Neugier noch gr er Daher war ich auch erfreut, als ich den Roman als Rezensionsexemplar erhalten habe.Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen vor allem die junge Julia, die die mit ihren beiden Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf f hrt, und Robert, unzufriedener Reporter einer Lokalzeitung Die beiden k nnten unterschiedlicher nicht sein Julia, die beraus positiv und lebens Ich bin auf dieses Buch aufgrund des Covers aufmerksam geworden Als ich den Klappentext las, wurde meine Neugier noch gr er Daher war ich auch erfreut, als ich den Roman als Rezensionsexemplar erhalten habe.Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen vor allem die junge Julia, die die mit ihren beiden Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf f hrt, und Robert, unzufriedener Reporter einer Lokalzeitung Die beiden k nnten unterschiedlicher nicht sein Julia, die beraus positiv und lebensbejahend durch die Welt geht, und Robert, der total unzufrieden mit sich und seinem Leben ist.Als Julia eine Mitbewohnerin sucht, weil Bernadette f r ein Studienjahr nach Frankreich geht, trifft sie durch Einmischungen ihres Bruders Nick auf Robert, der seine bisherige WG verlassen muss, weil sein Mitbewohner mit seiner Freundin zusammenziehen m chte.Julia h ngt immer noch an ihrer gro en Liebe Jean, den sie w hrend eines Sommers in Frankreich kennengelernt, von dem sie allerdings nicht mehr wei , als seinen Vornamen und dass er in einer Konditorei gearbeitet hat Sie hofft immer noch auf seine R ckkehr, weshalb sie sich jeder neuen Liebe verwehrt Stattdessen steckt sie ihre gesamten Energien in ihr Caf , in dem jedem Gast heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt werden Sie und ihre Freundinnen glauben an die Macht der guten Gedanken.Robert ist anfangs alles andere als positiv eingestellt Allerdings kann er sich dem Bann, der Julia ausstrahlt nicht so ganz verwehren Irgendwann kommen pl tzlich auch bei ihm Gef hle ins Spiel, auch wenn er sich denen zun chst nicht so ganz hingeben mag.Das Buch hat einen etwas schwachen Start Nach einer Weile wird es dann etwas interessanter, was vor allem am Charme von Julia liegt Sie ist eine beraus liebreizende Pers nlichkeit, die man nur lieben kann Dies kann man leider nicht von allen Figuren sagen Teilweise benehmen sich einzige Figuren einfach irrational Insbesondere Lauras Feindseligkeit Robert gegen ber konnte ich mir die ganze Zeit nicht erkl ren Zumindest ist mir Lauras Gef hl, dass Robert etwas ausheckt nicht ausreichend genug.Julia hat es mit ihrem Caf und Leben generell nicht leicht Irgendwie scheint es, als wollten dunkle M chte ihre positive Lebenseinstellung rauben und lassen die Menschen in ihrem Umfeld sie hintergehen Ich fand es echt bemerkenswert, wie selbstbewusst Julia allen H rden begegnet und aus allen Herausforderungen immer noch Chancen sieht.Dieses Buch und seine Charaktere sehr gro es Potential Nur leider sch pft es dieses nicht aus Stellenweise tritt es auf der Stelle, w hrend es sich sich wenige Seiten sp ter f rmlich berschl gt Vor allem h tte man mehr aus den einzelnen Nebenfiguren machen k nnen Mal abgesehen von Julia, sind s mtliche anderen Figuren kaum liebreizend, sondern haben st ndig Hintergedanken.Man ahnt sehr schnell, in welche Richtung der Roman geht, so dass auch die wenigen berraschungen , die man als Leser erlebt, nicht ganz berzeugen k nnen Mit ein wenig mehr Dramatik w re richtige Spannung aufgekommen So pl tschert die Handlung leider die meiste Zeit eher vor sich hin.Ich fand des Grundgedanken, dass man Menschen gute W nsche hinterherschickt und man ihnen dadurch ein positives Lebensgef hl vermittelt, beraus interessant Dieses Thema ist auch in Form des Caf s wundervoll in die Gesamthandlung mit eingebunden worden.Leider ist dieser Roman nur gutes Mittelma Das Buch hat Potential, allerdings k nnen vor allem die Nebenfiguren nicht so recht berzeugen Daher kann ich dem Buch auch nicht mehr als schwache 3 von 5 Punkte geben


  9. Angelique Angelique says:

    ein wundersch ner Roman ber das Gl ck, die Liebe und das Leben Inhalt Was f r ein Zauber steckt in dem Caf Juliette Jeder Gast, der das Caf verl sst, ist ein St ck gl cklicher Liegt es an dem wunderbaren Kuchen, an dem Kaffee oder an den drei Freundinnen, die das Caf betreiben Keiner der G ste kann es genau sagen, aber sie f hlen sich einfach gl cklicher und kommen immer wieder Die drei Freundinnen Julia, Laura und Bernadette haben ein Geheimnis, sie schicken jedem Gast beim Rausgehen ein wundersch ner Roman ber das Gl ck, die Liebe und das Leben Inhalt Was f r ein Zauber steckt in dem Caf Juliette Jeder Gast, der das Caf verl sst, ist ein St ck gl cklicher Liegt es an dem wunderbaren Kuchen, an dem Kaffee oder an den drei Freundinnen, die das Caf betreiben Keiner der G ste kann es genau sagen, aber sie f hlen sich einfach gl cklicher und kommen immer wieder Die drei Freundinnen Julia, Laura und Bernadette haben ein Geheimnis, sie schicken jedem Gast beim Rausgehen einen guten Wunsch hinterher, um dies noch zu verst rken, schreiben sie ihn auf und er kommt in eine Dose Die drei nennen ihr Caf heimlich Das Caf der guten W nsche Doch dann taucht der skeptische Robert auf, der nicht an Gl ck und Zufriedenheit glaubt Er bringt Julias Leben durcheinander Meine Meinung Das Caf der guten W nsche von Marie Adams ist ein wundersch ner Roman ber das Gl ck, die Liebe und das Leben, aber auch ber Egoismus und Missgunst Zuerst fiel mir dieses wundersch ne Cover auf, ich liebe Tassen in allen Formen und Farben Und diese sind so sch n farbenfroh und machen Lust auf einen leckeren Kaffee.Zitat Seite 58 Alles wird sich so f gen, wie es f r dich am besten ist Vertraue auf eine Kraft, die gr er ist, als du es bist, und doch in dir wohnt Dies ist ein Beispiel f r den wundersch nen Schreibstil der Autorin, der mich vom ersten Augenblick verzaubert hat Die Idee mit den guten W nschen finde ich genial und mir gef llt die Umsetzung ausgesprochen gut Das mit den guten Gedanken werde ich mir merken und vielleicht auch das eine oder andere Mal umsetzen Aber es werden auch nicht so angenehme Themen beschrieben, wie zum Beispiel der ewige Neid von Julias Bruder Nick auf seine Schwester oder die Zukunfts und Existenz ngste von Julia.Die Charaktere sind facettenreich und authentisch Julia ist ziemlich naiv aber sie strahlt eine sehr gro e Lebensfreude und sehr viel Optimismus aus, dass man sie einfach gernhaben muss Und mit Robert hat die Autorin einen sehr interessanten Charakter erschaffen, mit seiner negativen Betrachtungsweise auf Leben hat er mir manchmal aus dem Herzen gesprochen Seine Wandlung macht einem Mut, dass das Leben auch seine guten Seiten und jeder etwas Gl ck verdient hat.Zitat Seite 73 Allein schon dein Denken an Freude, Liebe, Gesundheit, Reichtum und Frieden wird eine wohltuende Ausstrahlung bewirken Fazit Wem die gute Laune fehlt, sollte dieses Buch lesen, denn es ist Gute Laune pur Dieser wundersch ne Roman bekommt eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne von mir


  10. Steffi Steffi says:

    DNF 45%Ich hatte mich auf eine s e Geschichte rund um ein kleines Caf gefreut und auch das mit den guten W nsche klang sehr interessant.Leider hat mich die Handlung jedoch so gar nicht gepackt, was f r mich vor allem an den Charakteren liebt Robert spielt den Obermacho und die M dels, allen voran Julia, schweben auch irgendwelchen fremden Sph ren, die ich nie kennen lernen will.Die Handlung wirkt auf mich sehr erzwungen und sehr oberfl chlich Auch rund um das Caf kommt f r mich berhaupt DNF 45%Ich hatte mich auf eine s e Geschichte rund um ein kleines Caf gefreut und auch das mit den guten W nsche klang sehr interessant.Leider hat mich die Handlung jedoch so gar nicht gepackt, was f r mich vor allem an den Charakteren liebt Robert spielt den Obermacho und die M dels, allen voran Julia, schweben auch irgendwelchen fremden Sph ren, die ich nie kennen lernen will.Die Handlung wirkt auf mich sehr erzwungen und sehr oberfl chlich Auch rund um das Caf kommt f r mich berhaupt keine nette Atmosph re r ber.Aus diesen Gr nden habe ich mich entschieden, das Buch abzubrechen


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Das Café der guten Wünsche ➸ Das Café der guten Wünsche Free ➮ Author Marie Adams – Thomashillier.co.uk Julia f hrt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt Julia wundert sich nicht Julia f hrt mit ihren Freundinnen der guten MOBI î Laura und Bernadette ein kleines Caf mit einem ganz besonders charmanten Konzept Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt Julia wundert sich nicht, dass alle G ste das Caf gl cklicher verlassen, schlie lich glaubt sie an die Macht der guten Gedanken die Das Café PDF/EPUB ² auch ihre gro e Liebe Jean zur ckbringen soll Alle anderen M nner h lt sie deshalb auf Abstand bis Robert sich mit anfangs unlauteren Mitteln in ihr Herz schleicht Ist es seine Schuld, dass auf einmal manches schiefl uft Oder braucht sie nicht nur Gl ck, sondern auch eine gro Café der guten MOBI î e Portion Mut, um sich wirklich auf die Liebe einzulassen.

  • Paperback
  • 336 pages
  • Das Café der guten Wünsche
  • Marie Adams
  • German
  • 19 July 2017
  • 3734102782

About the Author: Marie Adams

Is a well known author, some der guten MOBI î of his books are a fascination for readers like in the Das Café der guten Wünsche book, this is one of the most wanted Marie Adams author readers around the world.