21 Lektionen für das 21. Jahrhundert Hrbuch-Download:



7 thoughts on “21 Lektionen für das 21. Jahrhundert Hrbuch-Download: Amazon.de: Yuval Noah Harari, Jürgen Holdorf, Der Hörverlag: Audible Audiobooks

  1. Frank Stefan Becker Frank Stefan Becker says:

    Kurz und knapp Umfassender berblick ber die aktuellen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht Gleicherma en fundierte Analyse wie pointiert formulierter Ansto zum Selberdenken Ideologiefrei, ohne Scheu vor Tabus Wirtschaft, Politik, Religion Wenn ein Autor als Weltstar charakterisiert oder ein Buch als sensationell, das Ereignis der Saison usw angepriesen wird, kann ich meist ein gewisses Misstrauen nicht unterdr cken, ob hier nicht wieder vor allem eine verkaufsf rdernde Medienhysterie gepflegt wird So habe ich die 21 Lektionen ohne Hararis vorige B cher zu kennen mit einer gewissen Skepsis begonnen Hebt da mal wieder ein Oberschlauer den Zeigefinger Kann wirklich jemand auf so vielen Gebieten kompetent sein, berall kluge Einsichten gewinnen und auch noch verst ndlich und widerspruchsfrei vermitteln Nun, ich muss gestehen Harari kann es.Da es v llig ausgeschlossen ist, in einer Rezension der F lle der behandelten Themen gerecht zu werden, m chte ich zuerst einen berblick ber die Struktur des Buches geben um danach einige, mir besonders im Ged chtnis gebliebene, Aussagen des Autors herauszugreifen.Das Buch gliedert sich in 5 Teile mit jeweils mehreren Unterpunkten I Die technologische Herausforderung Desillusionierung, Arbeit, Freiheit, Gleichheit II Die politische Herausforderung Gemeinschaft, Zivilisation, Nationalismus, Religion, Zuwanderung III Verzweiflung und Hoffnung Terrorismus, Krieg, Demut, Gott, S kularismus IV Wahrheit Nichtwissen, Gerechtigkeit, Postfaktisch, Science Fiction V Resilienz Bildung, Sinn, Meditation.Gewiss k nnte man sich ber die Zuordnung der Themen und ihre durchaus unterschiedliche Relevanz streiten, unstrittig ist jedoch, dass Harari berall oft ungewohnte Einsichten vermittelt und es nie bei einfachen Behauptungen bel sst, sondern auf ber 30 Seiten seine Quellen auflistet.Zu den An und Einsichten des Autors, die mir besonders im Ged chtnis geblieben sind, und die ich hier unkommentiert wiedergeben m chte, geh ren u.a folgende F r die breite Masse der Menschen ist die gr te Gefahr der Zukunft nicht die Ausbeutung, sondern die Bedeutungslosigkeit Ein bedingungsloses Grundeinkommen w rde allenfalls Menschengruppen wie die ultraorthodoxen Juden zufriedenstellen, die sich weitgehend bed rfnislos v llig ihren immateriellen Themen verschreiben k nnen Menschliche Entscheidungen als Basis auch der Demokratie fallen nicht nach logischen Analysen, sondern meist intuitiv auf der Basis uralter evolution rer Muster und k nnen so in Zukunft immer besser manipuliert werden Fr herer technischer Fortschritt entlastete die Menschen von m hsamer Routinearbeit, in Zukunft k nnten Algorithmen ihnen Entscheidungen auf immer mehr Gebieten abnehmen und sie so des Denkens entw hnen Bsp Google Suche, Naviger t Die wahre selbstverschuldete Unm ndigkeit Ein selbstlernendes Programm namens AlphaZero brachte sich in 4 Rechenstunden das Schachspielen selbstlernend so gut bei, dass es nicht nur Menschen, sondern auch die maschinelle Konkurrenz besiegen konnte Irgendwann k nnte ein solches Programm dann auch zum Vorgesetzten der menschlichen Kollegen mutieren K nstliche Intelligenz wird irgendwann auch scheinbar komplexe Probleme wie medizinische Routinediagnosen oder Verkehrssteuerung bernehmen mit unabsehbaren Folgen f r den Arbeitsmarkt und die Verantwortungskette Selbst zentrale Planwirtschaft k nnte so endlich besser funktionieren als der Markt Wenn die weltweite Ungleichheit zunimmt, was kaufen sich dann die Superreichen mit ihren Milliarden Vielleicht biologische berlegenheit f r sich oder ihren Nachwuchs Was bedeutet es, wenn Roboter und Drohnen die Kriegf hrung bernehmen sinkt damit die Hemmschwelle f r Eins tze, k nnten so Massaker durchgedrehter Soldaten verhindert werden oder w rden programmierte Befehle gnadenlos ausgef hrt Die Menschheit bildet eine globale Zivilisation, was Physik, Medizin, Ingenieurkunst und Wirtschaft betrifft zerf llt aber in zerstrittene ideologische Gruppen, deren Rivalit t die Abwendung der allen drohenden Umweltkatastrophe blockiert Sind Religionen, nachdem sie ihre fr here Bedeutung zur Erkl rung und Beeinflussung der Umwelt Bittgebete gegen Heuschrecken oder Pest verloren haben, noch sinnstiftend n tig f r moralisches Verhalten Was bedeuten sie f r den Zusammenhalt von Gro gruppen Ist der Monotheismus wirklich ein geschichtlicher Fortschritt oder nicht vielmehr die Grundlage von Intoleranz, Zwangsbekehrungen und Kriegen Wann muss bei der Einwanderung die Gleichberechtigung erreicht sein und wie bemisst sie sich Terroristen sind nicht wie Gener le, die den Gegner niederringen wollen, sondern wie Theaterregisseure, die mit m glichst geringen Mittel viel Effekt erzielen m chten 1914 stolperten die Nationen in den Weltkrieg, weil alle V lker und Gener le Kriege in Erinnerung hatten, bei denen mit beschr nktem Einsatz viel gewonnen werden konnte Dies ist seitdem anders geworden, selbst Sieger zahlen drauf, was zumindest die Gro m chte im kalten Krieg beherzigt haben Wir leben heute in so komplexen Zusammenh ngen, dass unser Teilwissen ber die Welt winzig klein ist, wir aber st ndig mit scheinbar relevanten und nicht berpr fbaren Fakten berh uft werden Unsere Meinungen entstehen aus Bauchgef hlen heraus Man kann entweder der Wissenschaft dienen, also dem Erkenntnisgewinn, oder der Macht, die die Wirklichkeit notfalls zurechtbiegen muss.Mit dieser Auswahl m chte ich es bewenden lassen sie kann allenfalls als Anregung zur eigenen Lekt re dienen, die ziemlich sicher mit vielen berraschenden Erkenntnissen belohnt werden wird.Also, wie es in einer Fernsehsendung immer apodiktisch hie LESEN


  2. Ryan Donovan Ryan Donovan says:

    Sein Buch ber die Geschichte der Menschheit war grossartig, sein zweites, Homo Deus , war schon etwas weniger gut aber immer noch sehr interessant, und dieses ist, nun ja, entt uschend.Ich glaube er hat sich schlicht nicht mehr so viel M he gegeben Nach so viel Erfolg ist es bestimmt schwer, weiterhin selbstkritisch und verbissen an einem ausgezeichnetem Buch zu arbeiten Die Struktur des Buches ist schwammig, beinahe beliebig was der Titel auch schon suggeriert , und sein Alarmismus um KI, Klimawandel, und Biotechnologie ist nicht stark fundiert.Beispielsweise gibt es noch so viele Unbekannte auf dem Weg zu echter breiter KI und das riesige Problem mit der Lukaskritik spricht er nicht an Wenn Menschen nur noch dem Algorithmus vertrauen, dann wird es unheimlich attraktiv, diesen Algorithmus f r Partikularinteressen zu missbrauchen Menschen werden Algorithmen schreiben, um Algorithmen zu unterwandern Wenn Menschen ihre Partnerwahl an einen Algorithmus delegieren, wird dieser Algorithmus zur Zielscheibe aller paarungswilligen Menschen immens ist ber diese absehbare Entwicklung schreibt er nichts, obwohl sie absehbar ist.Insgesamt sind seine Lektionen also nicht hilfreich Interessierte sollen auf jeden Fall sein erstes Buch lesen, das war ein echtes Meisterwerk


  3. Master Master says:

    Ich habe das Buch auf Englisch gelesen und die deutsche bersetzung f r ein Familienmitglied bestellt Herr Harari behandelt im Buch viele Interessante Themen und u ert sehr viele interessante Gedanken, h ufig laden diese zu einem zustimmenden Kopfnicken ein.Doch dann f llt einem auf, dass es einfach nicht besonders tief in irgendeine Thematik eintaucht, das Buch Es werden lediglich platte Ideen niedergeschrieben, die wahrscheinlich jeder nachdenkliche Mensch auch schon selbst einmal erdacht hat, das war s.Nat rlich muss man ber cksichtigen, dass es sich hierbei nicht um ein wissenschaftliches Buch handelt, aber mehr Tiefgang w re wirklich w nschenswert.Von den 21 Kapiteln bzw Lektionen gefallen mir 16, f nf finde ich pers nlich sehr langweilig oder gar falsch.Letztlich ist das Buch f r manche Menschen, vielleicht besonders die 50 j hrigen, die manchmal das Gef hl f r die Welt und den technologischen Fortschritt verloren haben, eine wirklich hervorragende Wahl F r alle anderen j ngeren technisch gebildeten w rde ich keine zwingende Empfehlung aussprechen.


  4. Elfe Elfe says:

    Ich bin von seinem Werk ganz gebannt und mir wurden die Augen ge ffnet Danke, dass es solche Leute noch gibt wie Yuval Harari Wir haben mittlerweile in unserem gesamten Bekanntenkreis f r ihn geworben Anhand seiner Werke sollte der Geschichtsunterricht aufgebaut werden Ich h tte mir ihn als meinen Geschichtslehrer so gew nscht


  5. Theodor Hinz Theodor Hinz says:

    Great next book in the series Very thought provoking and topical Defenitly a bit preachy at times but that shouldn t stop anyone from reading about the how and why of our modern lives.


  6. Pedro Panadero Pedro Panadero says:

    EL ESTILO DE HARARI ES MAGNIFICO MUY DIDACTICO, MUY CLARO UN ANALISIS E4XHAUSTIVO DEL MUNDO DE HOY Y ADONDE SE DIRIGE EL MISMO RECOMIENDO ENTUSIASTAMENTE SU LECTURA


  7. Client d'sausageskinsuk.co.uk Client d'sausageskinsuk.co.uk says:

    Toll geschrieben, bringt einen wirklich zum nachdenken


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert Hrbuch-Download: Amazon.de: Yuval Noah Harari, Jürgen Holdorf, Der Hörverlag: Audible Audiobooks ❰PDF / Epub❯ ☃ 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert Hrbuch-Download: Amazon.de: Yuval Noah Harari, Jürgen Holdorf, Der Hörverlag: Audible Audiobooks Author Yuval Noah Harari – Thomashillier.co.uk Was sollten wir unseren Kindern heute beibringen damit sie f r die Welt von morgen ger stet sind Der Bestseller von Yuval Noah Harari Was sind die gro en Herausforderungen vor denen die Menschheit ste Was sollten wir unseren Kindern für das PDF Ê heute beibringen damit sie f r die Welt von 21 Lektionen ePUB ´ morgen ger stet sind Der Bestseller von Yuval Noah Harari Was sind die gro en Lektionen für das PDF/EPUB ¿ Herausforderungen vor denen die Menschheit steht Wer sind wir und was sollen wir mit unserem Lektionen für das 21. Jahrhundert ePUB ´ Leben anfangen Seit Jahrtausenden fragt die Menschheit nach dem Sinn des Lebens Doch jetzt setzen uns die kologische Krise die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck Irgendjemand wird dar ber entscheiden m ssen wie wir die Macht nutzen die k nstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten Yuval Noah Harari will Menschen dazu anregen sich an den gro en Debatten unserer Zeit zu beteiligen.